Praktisch: Blumenversand zum Valentinstag

Wer Blumen zum Valentinstag verschenken will und an diesem Tag der Liebenden nicht zuhause ist, muss sich keine Sorgen machen: Ein guter Blumenversand lässt Sie auch am Valentines Day nicht im Stich, ganz egal, wo Sie sich gerade befinden!

Empfehlung

  • 33,99 

    Dieses Bouquet aus Rosen, Tulpen, Ranunkeln und Keimen in leuchtend gelben Blättern hat keinen Raum für Trauer. Mit Accessoires wie zarten Strandflieder und Frische verleiht Johanniskraut einen Blumenstrauß zum Leuchten und gibt Ihrem besonderen Menschen eine unvergessliche Überraschung – 3 Ranunkeln ✿ 3 Tulpen ✿ 3 Blumen Rosenkeim 3 Germini ✿ Zubehör ✿ Bindendes Grün

    AVAILABILITY: In stock

  • 19,99 

    Orange Gerbera, große Rosen und farbenfrohe Accessoires bringen diesen Strauß zum Leuchten und zeigen dem Empfänger, dass Sie ihn vermissen – g 1 Gerbera ✿ 1 Rose ✿ Accessoire ✿ grüner Kragen

    AVAILABILITY: In stock

  • 17,99 

    Die mit gelb-orangefarbenen Rosen gefüllten Arme können mehr als tausend Worte sprechen! Haben Sie 12 gelb-orange (ca. 40 cm) Fairtrade-Rosen und zeigen Sie Ihren Lieben, wie viel sie Ihnen bedeuten.

    Frische Blumen – Blumensträuße

    AVAILABILITY: In stock

  • 47,99 

    Dieser Blumenstrauß ist ein unvergessliches Geschenk. Die roten und weißen Rosen, die dieses Bouquet schmücken, sind groß und elegant. Empfindliche Accessoires wie Gypsophila und Grün, der Schnitt der Saison passt zum Rahmen – ✿ 14 Rosen ✿ Accessoires ✿ grüner Bezug

    AVAILABILITY: In stock

  • 29,99 

    Blumenstrauß für süße Zähne Die köstlich süßen Überraschungen verbergen sich zwischen drei Rosen, drei Germini und saisonalen Accessoires. Dieser Blumenstrauß wird gerne nach dem Schulgeburtstag oder nach einer Überraschung geliefert – Keim 3 Germini-Rosen 3 Rosen เสริม Accessoires ✿ grüne Krawatte ✿ mit Süßigkeiten und Gummibärchen

    AVAILABILITY: In stock

Alle anzeigen »

Für alle, die ihre Liebsten am Valentinstag mit einem frischen Blumenstrauß überraschen möchten, aber keine Gelegenheit haben, den Blumenhändler vor Ort aufzusuchen, ist die Online-Blumenbestellung die ideale Alternative. Auf den Internetseiten der Anbieter werden beispielhaft verschiedene Arrangements zu bestimmten Anlässen gezeigt, aus denen man wählen und für den oder die Liebste bestellen kann. Darüber hinaus findet man hier alle wichtigen Informationen rund um den Versand der Blumen, die Zahlungsmöglichkeiten und weiterer Extras.

Welche Blumen zum Valentinstag?

Traditionell schenkt man Rosen zu Valentine, bevorzugt rote Rosen, denn sie sind auf der ganzen Welt die Blumen, die man mit tiefer Zuneigung und Liebe assoziiert. Natürlich darf man auch andere Blumen zum Valentinstag verschenken, vor allem dann, wenn die Beziehung zwischen Absender und Empfänger noch nicht so gefestigt ist. Wer möchte, kann selbst einen Strauß online zusammenstellen und beispielsweise andersfarbige Rosen oder romantische Arrangements aus Frühlingsblumen oder anderen Blumensorten auswählen. Hier bieten sich beispielsweise Maiglöckchen, Hyazinthen, Feuerlilien oder Orchideen an. Abzuraten ist dagegen von Nelken, Veilchen, Margeriten oder Lilien, ihre Botschaft könnte Valentinstags zu ungewollten Missverständnissen führen, deshalb lieber auf andere Blumen zurückgreifen!

Auch bei der Gestaltung der Arrangements können individuelle Wünsche berücksichtigt werden. So bieten die meisten Online-Blumenhändler neben den klassischen Blumensträußen auch aufwändige Gebinde oder gesteckte Blumen-Arrangements an, zum Geburtstag oder zum Valentinstag gerne auch in Herzform. Egal, für welches Arrangement und welche Blumen Sie sich entscheiden, gerne können Sie der Blumenlieferung eine persönliche Nachricht auf einer ausgewählten Grußkarte beilegen. Manche Anbieter versenden auf Wunsch auch noch kleine Extras wie z.B. Schokolade oder andere Präsente mit den Blumen.