Blumen Muttertag

Blumengrüße zum Muttertag online bestellen

Blumen zum Muttertag sind eine der schönsten Ideen, um der eigenen Mutter am Ehrentag aller Mütter einmal danke zu sagen. Häufig jedoch ist es nicht möglich, am Muttertag persönlich vorbeizukommen und die Blumengrüße der Mutter selbst zu überreichen. Zum Glück bietet der Blumenversand ein großes Angebot an Blumensträußen und Blumengestecken, die die Kinder ihrer Mutter anlässlich des Muttertags zusenden lassen können. Die Bestellung der Blumengrüße erfolgt über Blumenversender, die ihre Dienste auf entsprechenden Seiten im Internet anbieten. Schnell und unkompliziert wird ein frischer Blumenstrauss der Mutter pünktlich zum Muttertag ins Haus geliefert.

Große Auswahl an Blumen und Gestecken zum Muttertag

Blumenversand

Mit welchem Blumengruß der Mutter eine besondere Freude gemacht werden kann, hängt davon ab, welche Lieblingsblumen die Mutter hat. Die eine liebt Sträuße aus bunten Wiesenblumen, die andere bevorzugt edle Gestecke aus Blumen, die Ton in Ton gehalten sind. Andere Mütter freuen sich über eine Orchidee im Topf oder ein Rosenherz. Auf den Webseiten der Blumenversender werden Sträuße und Gestecke in allen Farben und Variationen angeboten. Die Abbildungen zeigen ganz genau, wie das Blumenarrangement aussieht, das der Blumenlieferservice zum Muttertag verschicken wird. Auch wer sich nicht ganz sicher ist, welchen Blumenstrauß er auswählen soll, findet in der großen Auswahl der Blumenanbieter das passende Blumengebinde. Mit einem Klick werden die Blumen zum Muttertag in den Warenkorb gelegt und bestellt.

Blumen zum Muttertag
1/1

Auch eine Karte lässt sich zusätzlich zum Strauß bestellen.

Werden Blumen zum Muttertag verschickt, darf eine Grußkarte mit lieben Wünschen nicht fehlen. Auch eine Karte lässt sich zusätzlich zum Strauß bestellen. Der gewünschte Text wird einfach per E-Mail übermittelt und vom Versender den Blumengrüßen beigefügt. So weiß die Mutter genau, von wem die Blumen geschickt wurden. Auch Gutscheine können dem Gruß zum Muttertag beigelegt werden. Eine besondere Überraschung bieten Blumensträuße, die zusammen mit einer kleinen Aufmerksamkeit geliefert werden. Eine Schachtel Konfekt, eine Tafel Schokolade oder ein kleines Kuscheltier zeigen der Mutter, dass ihre Kinder sie schätzen und lieb haben, auch wenn sie am Muttertag selbst nicht vorbeischauen können.

Einfacher Bestellvorgang und pünktlicher Versand

Auf der Webseite des Blumenversands werden mit der Bestellung der Blumen zum Muttertag und weiterer Kleinigkeiten noch die Empfängerdaten angegeben. Die Blumen werden nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern fast überall in die Welt ausgeliefert. Ob der Blumenversand die Blumen nach Hamburg versenden, oder ob der Versand nach Österreich erfolgen soll, spielt keine Rolle. Sicherheitshalber sollte der Termin ebenfalls eingetragen werden, auch wenn der Muttertag ein festgelegter Termin ist. So ist sichergestellt, dass die Mutter ihre Grüße auch wirklich am Muttertag erhält. Die Bezahlung der Muttertagsgrüße erfolgt über Kreditkarte, per Bankeinzug oder auf Rechnung. Innerhalb Deutschlands liefern viele Blumenversender sogar ohne Berechnung von Versandkosten.

Der Blumenservice arbeitet entweder mit einem Blumenladen oder einer Gärtnerei, die vor Ort sind, zusammen oder verschickt die Blumen zum Muttertag per Expresslieferung mit der Post. Durch die Spezialverpackung ist sichergestellt, dass die Blumenlieferung frisch bei der Mutter eintrifft. Häufig geben die Anbieter eine Garantie für die Frische ihrer Blumengebinde. Sollten der Blumenstrauß nicht mindestens sieben Tage lang halten, kann der Kunde eine Ersatzlieferung verlangen. Durch diese Frischegarantie ist sichergestellt, dass die Mutter an ihrem Blumenstrauss lange Freude hat.

Mehr zum Thema