Blumen versenden günstig

Günstig Blumensträuße versenden

Blumen versenden ist günstig, wenn man den passenden Anbieter findet, der sowohl in Sachen Preis als auch Qualität überzeugt. Die Möglichkeit, einen Blumenstrauß per Online Versand zu bestellen und verschicken zu lassen, wird von vielen Menschen genutzt. Ein Großteil der Käufer ist dabei sehr preisbewusst und daran interessiert, einen hübschen, frischen Strauß zu einem attraktiven Preis zu bestellen. Und dies ist dank der großen Auswahl an Blumenhändlern im Netz auch problemlos möglich. Der Kunde hat die Wahl und kann dort bestellen, wo ihm der beste Preis geboten wird.

Blumenversand

Zum Preis des Straußes kommen jedoch noch weitere Kosten hinzu, was bedacht werden sollte. Zum einen sind dies die Versandkosten, die bei den verschiedenen Anbietern zum Teil stark variieren können. Einen generell kostenlosen Versand bietet bisher einzig Lidl Blumen an. Versandkosten sollten also immer in das Budget mit eingeplant werden. Blumen versenden ist dann günstig, wenn sich letztlich auch die Lieferkosten im Rahmen halten. Während die Versandkosten in der Regel zwangsläufig anfallen, sind weitere Kosten hingegen optional. Wenn Grußkarte oder Präsent hinzugekauft werden, etwa Pralinen oder ein Kuscheltier, schlagen auch diese zu Buche. Wer hier sparen möchte, sollte einen Anbieter wählen, bei dem zumindest die Standard-Grußkarte kostenlos ist und auf weitere Geschenke im Warenkorb verzichten.

Blumen versenden: Günstig
1/1

Der Großteil der Online-Blumenkäufer ist sehr preisbewusst.

Den günstigsten Anbieter finden

Um wirklich günstige Blumengrüße verschicken zu können, sollte nicht gleich der erstbeste Anbieter gewählt werden. Stattdessen empfiehlt es sich, einen Vergleich durchzuführen. Verschiedene Vergleichsportale haben dies bereits durchgeführt und stellen ihre Ergebnisse übersichtlich zur Verfügung. So lässt sich auf einen Blick erkennen, welche Preisdifferenzen zwischen den einzelnen Blumenhändlern herrschen und wo es eventuell Sparpotential gibt, etwa durch Gratis-Versand oder kostenlose Grußkarten. Die Seite des jeweiligen Anbieters ist direkt verlinkt, so dass die Bestellung im dortigen Shop gleich getätigt werden kann. Sehr beliebt sind hierbei die Blumen-Services von Discountern und Supermärkten, die bereits im Einzelhandel etabliert sind und mit dem Blumenlieferdienst ein weiteres Tätigkeitsfeld aufgenommen haben. Hierzu gehören beispielsweise Rewe, Lidl und Aldi. Preislich sind die Angebote dieser Händler meist sehr attraktiv.

Eine willkommene Möglichkeit, zusätzlich etwas bei der Bestellung sparen zu können, bieten zudem Gutscheine. Auf entsprechenden Gutscheinportalen findet sich eine wechselnde Auswahl an Rabattcoupons, mit denen sich einige Prozente oder auch die Versandkosten bei der Blumenbestellung sparen lassen. Die Coupons werden während des Bestellvorgangs eingelöst und der Rabatt somit direkt vom Gesamtbestellwert abgezogen. Wenn man ohnehin einen Strauß in Auftrag geben möchte, sollte man sich die Sparmöglichkeit durch einen Gutschein nicht entgehen lassen.

Mehr zum Thema